Fabidoo

exciting-commerceMass Customization ist einer der großen Trends im E-Commerce. Immer mehr Produkte lassen sich heute personalisieren. So auch bei Fabidoo, einem der wichtigsten Pioniere im 3D-Druck. Via Rapid Manufacturing fertigt das Startup von Michael Himmel, Marc Schlichte, Jens und Steffen Rusitschka kleine, individuelle Gipsfiguren an. Doch auch darüber hinaus kann man USB-Sticks und andere Gadgets mit Fotos versehen. Der Onlineshop für individuelle anhänger und persönliche Glücksbringer ist einer der ersten, der personalisierbaren 3D-Druck endkundenfähig machte. Neben einem intuitiv zu bedienendenn 3D-Konfigurator werden auch viele Elemente des Social Commerce aufgegriffen.

“Dem Fabidoo-Team ist es gelungen, von der flexiblen Sortimentsgestaltung angefangen über die einfach zu nutzende 3D-Konfiguratorlösung bis hin zur Integration von sozialen Elementen ein mehr als durchdachtes Konzept auf den Markt zu bringen, ohne sich künftigen Entwicklungen zu verschließen.” urteilt Exciting Commerce bei der Siegerehrung.

Fabidoo belegte bei den Exciting Commerce Stars 2007 den zweiten Platz der Innovationstreiber des Jahres hinter Ottos Smatch und vor Liveshopping-Plattform guut.de.

Fabidoo im Video

Kontakt zu Fabidoo

Eine Marke der Rapidobject GmbH

Bitterfelderstraße 17
04126 Leipzig
Deutschland

E-mail: info (at) fabidoo (dot) com
Telefon: +49 (0)341 23 18 37 30
Fax: +49 (0)341 23 18 37 69

Geschäftsführerin: Petra Wallasch

Sitz: Leipzig

Registergericht und Handelsregisternummer:
Amtsgericht Leipzig, HRB 25107
USt-IdNr. DE256881356

Deine Meinung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *